× Alles rund um Bauberichte

Wichtig Airbrush im Modellbereich

Mehr
04 Feb 2015 19:34 #692 von flor
flor antwortete auf das Thema: Airbrush im Modellbereich
Berichtigung:

Baut nun ja nicht einen Membranen Kompressor selbst aus einem alten Kühlschrank raus, wegen der Kühlflüssigkeit.

Holt Ihn euch bei einem Schrotthändler, der ist froh wenn er dieses Teil los wird für wenig Geld, ob er läuft würde ich vor Ort ausprobieren.

Meiner ist nun seit 37 Jahren nach "Schrottung bei mir, also überlebt er mich mit grosser wahrscheinlichkeit und er läuft und läuft.
Zwischendurch brauche ich ihn einfach als Pressluft, obwohl ich das nicht gerne mache, da fliegt der Staub in alle himmelsrichtungen im Hobbyraum umher.

flor

Dümpel und studier.
C_2
SUI 73

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Feb 2015 20:08 #693 von flor
flor antwortete auf das Thema: Airbrush im Modellbereich
Sali "eggi"

Dieses funtzt leider nicht.

Zigarettenasche gibt unschöne Flecken, dazu noch Bier, eine nicht gerade Linie, dann noch mein Auto und Pistole, der Inhalalatzions- Effekt von Lösemittel sollte nicht unteschätzt werden, obwohl ich eine gute Absauganlage habe.

Kann nicht gut kommen, wenn man Pech hat läuft man in die Kontrolle, auch wenn man nur kurz nach Hause will.
Rate mal woher dies weiss.

;) flor

Dümpel und studier.
C_2
SUI 73

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2015 20:44 #694 von flor
flor antwortete auf das Thema: Airbrush im Modellbereich
Hallo Alle

Meine Farbstift Zeichnung ist fertig gestellt.
Ich hoffe sie ist für mich ein gutes Orjentielungsmittel zum Spritzen.



Diese Zeichnung hilft mir bestimmt beim Brushen, ich hoffe es .

flor

Dümpel und studier.
C_2
SUI 73

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: Gallimimus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2015 22:58 #695 von Gallimimus
Gallimimus antwortete auf das Thema: Airbrush im Modellbereich
Sali Flor

Deine Idee sieht cool aus, ich hoffe die aufgerissenen Carbonteile machen im Wasser nicht zuviel Wiederstand... :woohoo:

Ich freue mich Dein Boot das nächste mal zu sehen!

Gruss Dominik
SUI 47

www.dominik.fumagalli.ch
Folgende Benutzer bedankten sich: flor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Feb 2015 21:10 #696 von flor
flor antwortete auf das Thema: Airbrush im Modellbereich
Hallo

Nun habe ich die Finne in arbeit und habe mal den Hintergrund gespritzt.

Beim ablösen der Maskierfolie von Revell, (Rolle 5m x 30cm ) musste ich leider feststellen, dass sich die Folie schwer ablösen lässt, dass sollte eigentlich nicht sein laut Beschrieb.
Da kann man auch mit Lösemittelhaltigen wie Nitro oder dergleichen spritzen.
Meine Erfahrung zur Zeit ist, der Kleber der Folie bildet Rückstände beim ablösen, nun habe ich ich ein Problem.

Nach aufbringen der 2ten Folie (Maske) auf die aufgetragene Farbe, die nun bis Morgen trocknet, kann da auch wieder Kleber der Folie haften bleiben, schlimmstenfalls kann Farbe vom Hintergrund abgelöst werden.

Nun habe ich eine Frage an die Airbrusch- Profis, kann es sein, dass die Revell-Folie zu stark haftet? Oder der Kleber darauf "überlagert" ist?. ,sprich zu alt.

Bevor ich weiter mache, hoffe ich auf konstruktive Vorschläge und verbleibe.

Grüsse flor

Dümpel und studier.
C_2
SUI 73

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2015 20:37 - 11 Feb 2015 21:02 #697 von flor
flor antwortete auf das Thema: Airbrush im Modellbereich
Hallo alle
Keine Antwort ist ja bekanntlich auch eine, macht nix.
Scheinbar beschäftigt sich hier niemand mit Airbrush.

Nun ich bin schlauer geworden, bezüglich Kleberentfernung.
Habe mir da eine Dose aus dem Baumarkt gekauft und es funzt tadellos und das auf 1K- Lack mit Lösemittel, Nitro, wobei dieser Verdünner für diverse 1-K-Lacke gebraucht werden kann, sprich Universalverdünner?!

Meine weissen innen Flächen sind mit diesem Reiniger jedenfalls sauber geworden mit Hilfe vieler Wattestäbchen, nun trocknet alles ab und dies ohne Lackanlösung, ist wirklich gut das Mittel.
So nun suche ich nach weiteren Maskierfolie damit dies eben nicht mehr passiert.

Bin da am austesten der Transparenten Decorfolie aus dem Coop und der Migros, kann aber noch nichts sagen über deren Wiederstandsfähigkeit gegenüber dem Verdünner den ich brauche um meine Farbe zu verdünnen und zum spritzen.

Anbei 2 Bilder meiner "Künstlerischen" Tätigkeit, ist ja "Pinutz", bis jetzt.







Mein gebastel sieht nun so aus, alles weitere ist vom Maskierfilm den ich bekomme oder Testen abhängig.

:dry: :dry: Grüsse flor :silly: :silly:

Dümpel und studier.
C_2
SUI 73

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhang:
Letzte Änderung: 11 Feb 2015 21:02 von flor.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.403 Sekunden
Powered by Kunena Forum