Frage 10 Rater auf Basis der GothiX

Mehr
02 Jan 2022 17:09 - 02 Jan 2022 17:34 #2287 von Urban
Ich wünsche allen einen guten Start ins neue Jahr. 

Normalerweise wird an Silvester Blei gegossen, ich mache es halt heute.
 
Zuerst musste ich meine alte Gussform verlängern, da ich auch eine Bombe von 7 Kg herstelle für meinen zukünftigen 2m Segler für den Gardasee die Bombe wird 48 cm lang.

Ich giesse aber auch eine gleich lange Bombe für meine GothiX, die hat dann an der breitesten Stelle einen Durchmesser von nur 4 cm, das ergibt eine Fläche auf dem grössten Spannt von 12.5 cm2. Ich möchte den Unterschied zu einer kürzeren Bombe von 36 cm und damit einer entsprechend grösseren Spant Fläche von 19.5 cm2 vergleichen können. Die benetzten Flächen stehen sich mit 416 cm2 bei der Langen, zu 361 cm2 bei der kurzen Bombe gegenüber.

Ich will versuchen herauszufinden was besser ist, lang und dünn oder kurz und dick?  



Auf dem Bild sind alle drei zu sehen, links die Lange Dünne, in der Mitte die Kurze Dicke und rechts die 7 Kg Bombe.

Zuerst giesse ich die Lange Dünne.

   

Die Holzbombe hat vorne und hinten ein 4mm Loch und wird mit den Stahlstäben so in Position gehalten.

Nach dem auffüllen und festdrücken kriegt der Ölformsand eine Talkpuderschicht damit die obere Schicht nicht kleben bleibt.

   

Dann kommt der zweite Rahmen drauf und dann wird alles mit Formensand aufgefüllt.



Jetzt die obere Hälfte vorsichtig abheben und die Holzform entfernen.

Es geht gleich weiter.
 

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
Anhänge:
Letzte Änderung: 02 Jan 2022 17:34 von Urban.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jan 2022 17:41 #2289 von Urban
   

Jetzt kommt noch die Aussparung für den Kiel und das Einfüllloch.

   

Dann die Rostfreien Stahlstäbe an die vorgesehenen Stellen, Deckel drauf und festschrauben.

   

Blei schmelzen, eingiessen und warten bis das Blei in der Form abgekühlt ist.

LG

Urbi SUI 75

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: convex, Mehari

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jan 2022 16:09 #2290 von Urban
Und hier das Ergebnis, entgratet und grob geschliffen.

 

LG

Urbi SUI 75

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Jan 2022 21:52 #2292 von Urban
Hier kommt die kurze Dicke direkt aus der Form.



LG

Urbi SUI 75

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: convex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2022 13:10 #2294 von Urban
Hier mal die beiden zusammen. 



LG

Urbi SUI 75

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2022 17:39 #2295 von Urban
Heute Abend gehts los. Die Steuerbordseite der GothiX wird abgeformt. Dazu habe ich sie in der Trennebene fixiert und gut eingewachst damit sich die Negativform nach dem Aushärten gut von der Urform ablösen lässt.



LG

Urbi SUI 75

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.178 Sekunden
Powered by Kunena Forum