Frage Weltmeisterschaft IOM in Brasilien vom 15. bis 23. November 2019

Mehr
14 Mai 2019 09:05 - 14 Nov 2019 19:28 #1774 von zolloxyx
Die Weltmeisterschaft 2019 findet in Porto Alegre, Brasilien statt, weitere Informationen unter:
Le championnat du monde aura lieu à porto alegre dans le sud du Brésil, plus d’informations ici :


WM IOM 2019 Brasilien






Gruss

Hans
SUI 40
IOM Vanquish

www.iom-sui.ch
Anhänge:
Letzte Änderung: 14 Nov 2019 19:28 von zolloxyx.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Nov 2019 09:54 - 14 Nov 2019 19:28 #1858 von zolloxyx
76 Teilnehmer aus 21 Nationen starten in Porto Alegre, Brasilien.

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF



Neben der weiten Reise ist das Material sicher zu verpacken und durch den Zoll zu bringen.





WM IOM- Porto Alegre sind alle aktuellen Informationen.


Gruss

Hans
SUI 40
IOM Vanquish

www.iom-sui.ch
Anhänge:
Letzte Änderung: 14 Nov 2019 19:28 von zolloxyx.
Folgende Benutzer bedankten sich: convex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Nov 2019 10:24 - 25 Nov 2019 11:38 #1859 von zolloxyx
Bei gutem Wind, 33 Grad und kurzer, harter Welle duellieren sich die 76 Teilnehmer vor Porto Alegre.
Nach12 Regatten verteidigt Weltmeister Zvonko Jelacic, CRO 35 seinen Titel. er führt mit 20 Punkten,



Video Regatta in Porto Alegre

Die Rangliste nach 4 Tagen:


Gruss

Hans
SUI 40
IOM Vanquish

www.iom-sui.ch
Anhänge:
Letzte Änderung: 25 Nov 2019 11:38 von zolloxyx.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Nov 2019 19:26 - 25 Nov 2019 19:41 #1861 von zolloxyx
Zvonko Jelalcic CRO 35 aus Kroatien gewann die WM 2019 in Porto Alegre nach spannenden 24 Regatten mit 54 Punkten. mit der Kantun 2.
Zweiter wurde Ante Kovacevic, CRO 30 mit 72 Punkten., ebenfalls mit der Kantun 2.
Der Neuseeeländer Ian Vickers, wurde der Dritter mit 114 Punkten., mit der V11.
Boote und Designs werden alle professionell hergestellt, die vier wichtigsten sind Britpop (UK), Kantun 2 (Kroatien), V11 (NZL) und Sedici; Venti (Italien).



This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF



Tag 5. Zu Beginn konnte noch mit A-Rigg gesegelt werden, aber dann zog ein Sturm mit bis zu 20 kn. auf. Die Strömung im Fluss machte vieles unberechenbar und die Segler wurden von diesem Hexenkessel überrascht.
Es gab viele Kommentare von manchen Seglern, einige der thailändischen und singapurischen Segler kommen zu Hause kaum dazu, ihre B-Rigs zu benutzen, geschweige denn ihre C-Rigs.



Video zu Tag 5

Tag 6 - diese Regatten sind sicherlich ein Marathon! Als wir im Club ankamen, war der Wind bereits um die 15 Knoten-Marke höher, und die Reste des gestrigen Sturms sorgten dafür, dass das Meer aufgewühlt war. Als das Rennen begann, waren alle im C-Rigg, und es gab ein Lächeln auf dem Gesicht aller. In Porto Alegra war an der Weltmeisterschaft der gesamten Windbereich da - ein echter Prüfstein für die Skipper.



Video zu Tag 6, Start bei 3min 30 sec

Trotz der schwierigen Bedingungen gab es im letzten Rennen nur 4 Ausfälle von 76 Booten;
das spricht für die gute Qualität der Boote und die Klasse der Skipper.

Gruss

Hans
SUI 40
IOM Vanquish

www.iom-sui.ch
Anhänge:
Letzte Änderung: 25 Nov 2019 19:41 von zolloxyx.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.974 Sekunden
Powered by Kunena Forum